„Kommunikation ist ganz einfach.“

Wer etwas zu sagen hat, sollte das auch tun.
Die anderen hören zu, verstehen und ziehen daraus die richtigen
Schlüsse - theoretisch.

Damit es auch praktisch, live und vielleicht auch in Farbe funktioniert,
gibt es CR2-Media.

Schnell, kompakt, auf den Punkt, kompetent, erfahren, freundlich und
mit allen Wassern gewaschen“.




Unglaublichster Datenraub der Geschichte: Donald Trump gehackt

Hannover.
Anonymen Hackern ist es gelungen, die höchste Sicherheitsstufe zu knacken und in geheimste Gedankengänge einzudringen. Betroffen ist US-Präsident Donald Trump. Offenbar wurden geheime Strategie-Daten und hochverschlüsselte vertrauliche Dossiers decodiert. Die Hacker sind an einer Stelle eingebrochen, die seit geraumer Zeit unbewacht war: Trumps Gehirn. Die geheimen Dossiers und Strategien-Daten werden diesmal allerdings nicht über Wikileaks enthüllt, sondern gedruckt und in eBook-Form veröffentlicht:
„Methode Trump. Die Kunst der faktenfreien Beleidigung.“

Bislang galt nur eines als verlässlich - seine Unverlässlichkeit. Mit den jetzt veröffentlichten Strategien werden Trumps Regeln zum ersten Mal für eine weltweite Öffentlichkeit vorgestellt und sichtbar gemacht. Denn Trumps systematische Vorgehensweisen wurden bislang nur unzureichend gewürdigt. Schnell wird klar: Trump verfolgt eindeutige und nachvollziehbare Strategien, um die Weltöffentlichkeit, aber auch die nationale US-amerikanische Öffentlichkeit mit seinen täglichen Botschaften in den Bann zu ziehen. Seine wichtigste Maxime ist dabei: Die Kunst der faktenfreien Beleidigung.

„Methode Trump. Die Kunst der faktenfreien Beleidigung.“
ISBN: 9798607120818.
eBook: 6.90 Euro
Taschenbuch: 12.90 Euro
über amazon zu bestellen unter: www.amazon.de/dp/B084DCBT6L

Dr. Roman Haase, Politikwissenschaftler, ist Positionierungsexperte und war Pressesprecher verschiedener Landesregierungen, Chefredakteur, Programmdirektor und Geschäftsführer.




Neues Fachbuch ist ab sofort bei Amazon erhältlich:

Kurz vor der Neuwahl in Österreich beschäftigt sich ein neues Buch mit einem zentralen Thema der Zeit: "Achtung, Falle!" ist ein Buch über Fallen und deren gezielte Zerstörung von Karrieren. Die These des Buches: Immer raffinierter konstruierte Fallen sind nicht nur ein mediales Phänomen. Jeder, der in der Öffentlichkeit steht, ist dieser Gefahr inzwischen ausgesetzt. Oft wissen die späteren Opfer nicht, aus welcher Richtung der Angriff erfolgt ist. Denn die Fallen werden täglich komplexer und zahlreicher, deren Hintermänner hingegen bleiben meist anonym. Die Welt von morgen ist eine Welt anonymer Fallensteller, deren Auftrag lautet, Menschen, Karrieren und ganze Konzerne zu zerstören. Die Profiteure werden erst - wenn überhaupt - Jahre später entlarvt. Der Autor stellt fünf gängige Fallentypen vor und zeigt Schritt für Schritt konkrete Wege aus der Krise auf.

Das Buch ist ab 9 Euro 99 bei Amazon Kindle abrufbar. ISBN: 9781695357884

Auch RUNDBLICK berichtete über das Fachbuch.

Der Autor Roman Haase, promovierter Politikwissenschaftler, war Pressesprecher unterschiedlicher Landesregierungen, Chefredakteur, Programmdirektor und Geschäftsführer im Radio sowie TV Produzent.




Über CR2-Media

Das Produktionsunternehmen mit Sitz in Leipzig hat sich auf hochwertige audiovisuelle Produktionen und Kommunikationsberatung spezialisiert.